ASB Regionalverband Vorpommern-Greifswald e.V.

[4. Mai 2020] ASB Kita "Freidrich Fröbel" in Wolgast

Liebe Mädels und Jungs, das Schuhljahr 2019/20 geht zu Ende...

... endlich ist wieder Frühling! Die Natur zeigt sich an vielen Orten in bunten Farben. Im Sonnenschein leuchten die Blüten besonders schön. Es ist eine wunderbare Jahreszeit um mit euren Freunden, Erziehern und Familien draußen auf Entdeckungstour zu gehen. Aber dieses Jahr ist alles etwas anders. Die meisten von euch, liebe Kinder, sind jeden Tag zuhause und nicht wie gewohnt im Hort.

Der Coronavirus hat unseren Alltag, von heute auf morgen ganz schön auf den Kopf gestellt. Er verbreitet sich gerade überall auf der Welt und auch bei uns in Wolgast. Um zu verhindern, dass sich das Virus noch weiter breit macht und wir uns anstecken, wurden viele Einrichtungen - auch unser Hort - seit einiger Zeit geschlossen. Wir konnten uns gar nicht richtig von euch verabschieden und vor allem euch mit auf den Weg geben, wie wichtig es ist, nun gut aufeinander auf zu passen und gesund zu bleiben!
Ganz wenige Kinder gehen zur Betreuung in die Kita. Das ist deswegen so, weil ihre Eltern z.B. bei der Feuerwehr oder im
Krankenhaus arbeiten, sie dort dringend gebraucht werden und ihre Kinder natürlich nicht mit zur Arbeit nehmen können.
Egal ob in der Notgruppe in der Kita oder zuhause, mit dieser Situation muss jede und jeder erst einmal klar kommen. Es ist schon blöd, wenn ihr liebgewordene Menschen nicht besuchen könnt, um mit ihnen zuspielen.

Im Hort haben wir leere Räume, Stille, endlich Zeit zum Aufräumen und sortieren, aber auch für uns alles komisch, liebe Mädels und Jungs ihr fehlt uns und es steht kein Datum fest wann wir uns wieder sehen.
Wir haben euch, liebe Ostergrüße mit Sonnenblumenkerne per Karte zu kommen lassen und hoffen ihr pflanzt sie ein.
So könnt ihr beobachten, was aus einem kleinen Kern wächst. Wir würden uns freuen wenn ihr ein paar Sonnenblumen bei uns im Hort ausstellt, z.B. in Form von gemalten Bildern, Fotos, eine Pflanze oder gebastelte Werke.

Wir sehen uns alle bald gesund wieder
Liebe Grüße von euren Erziehern